Jura 9 Stück Entkalkungstabletten für 3 Anwendungen

Jura 9 Stück Entkalkungstabletten für 3 Anwendungen
Marke: Jura
Artikelnr.:61848
EAN: 7610917618484
Verfügbarkeit:Ab Lager sofort lieferbar (Lieferfrist: 1-2 Tage)
Preis: 12,49€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Kalk ist der größte Feind aller wasserführenden Kaffee-Vollautomaten.

Um die Lebensdauer Ihrer Kaffeemaschine zu verlängern, hat JURA eine Entkalkungstablette entwickelt, die den Kalk entfernt und gleichzeitig Ihr Gerät schont.

  • 9 Entkalkungstabletten (reicht für 3 Anwendungen)

 

 

Tabletten zur Entkalkung von JURA Kaffeevollautomaten
 
 

Stets perfekter Kaffeegenuss dank TÜV-zertifizierter Hygiene

Die internationale, unabhängige Prüforganisation TÜV Rheinland hat JURA das
nach strengsten Kriterien vergebene Zertifikat für mikrobiologisch einwandfreie
Vollautomaten zugesprochen. Es beweist: Die exakt auf die elektronisch
gesteuerten Programme abgestimmten Original-Pflegeprodukte garantieren
TÜV-zertifizierte Hygiene und Sauberkeit für jeden JURA-Vollautomaten.

 

jura
jura

                                            

                                                  Kalk: Ursache für Geschmacksbeeinträchtigung und Störungen

                                                  Beim Erhitzen des Wassers setzt sich der Kalk ab. Durch Kalk verengte
                                                  Leitungen führen nicht nur zu längeren Aufheizzeiten und damit zu erhöhtem
                                                  Stromverbrauch, es droht sogar der komplette Maschinenausfall. Doch Kalk
                                                  schadet nicht nur Ihrem Vollautomaten, sondern beeinflusst auch den
                                                  Kaffeegenuss negativ. Obwohl Kalk in geringer Menge als wichtiger
                                                  Geschmacksträger fungiert, führt ein zu hoher Kalkanteil zu einem fahlen
                                                  Beigeschmack des Wassers und verhindert – auch aufgrund der schwankenden
                                                  Wassertemperaturen – eine optimale Entfaltung der Kaffeearomen.

 
Wirkungsweise:

Speziell für Jura Kaffeevollautomaten entwickelte Entkalkungstabletten auf Basis organischer und anorganischer Säuren
zur gründlichen Entfernung von Ablagerungen und Verkalkungen. Die Formulierung ist genau auf die Verwendung in Jura
Kaffeevollautomaten abgestimmt und gewährleistet eine effektive und dabei materialschonende Entkalkung, wodurch die
Lebensdauer Ihres Kaffeevollautomaten verlängert wird. Sie sind auch in allen anderen Bereichen, wie z. B. in Wasser-
kochern, Boilern etc., einsetzbar, in denen es zu Verkalkungen und Ablagerungen kommt.


Eigenschaften:

Tablette, quadratisch, weiß
Neutraler Geruch
Höhe: 8,5 mm
Breite: 36 mm
Gewicht: 17 g
In Wasser löslich.
pH-Wert (25 °C), 12 °dH
17 g/0,5 l: < 2
Auflösezeit (0,5 l/30 °C): < 5 min
Inhaltsstoffe
(gemäß Verordnung (EG) Nr. 648/2004)
MALEIC ACID
SUFAMIDIC ACID
SODIUM BICARBONATE
BENZOTRIAZOLE
Informationen zu den Inhaltsstoffen finden
Sie
hier.


Anwendungsempfehlung:

1. Lösen Sie den Inhalt eines Blisterfachs (3 Tabletten) mit der
unten angegebenen Wassermenge in einem Gefäß auf. Hin-
weis: Für eine rasche Auflösung verwenden Sie lauwarmes
(max. 40
°C) Wasser.
2. Starten Sie den Entkalkungssvorgang wie in der Bedienungs-
anleitung beschrieben.
3. Füllen Sie das Gemisch zum verlangten Zeitpunkt, wie in der
Bedienungsanleitung beschrieben, in den Wassertank.
4. Für den weiteren Ablauf gehen Sie wie in der Bedienungsan-
leitung beschrieben vor.
Mischverhältnis: IMPRESSA C-, E-, F-, J-Klasse: 0,5 l, alle anderen
IMPRESSA: 0,6 l, SUBITO: 0,7 l, JAGUA S60: 0,4 l, JAGUA D70: 0,3 l
Toxikologische und umweltspezifische Angaben
Das Produkt ist als reizend eingestuft, d. h., es kann bei kurzfristigem, länger andauerndem oder wiederholtem Kontakt mit
der Haut und Schleimhäuten Entzündungen hervorrufen. Gefahr ernster Gesundheitsschäden bei längerer Exposition
durch Verschlucken.
Die Funktion von öffentlichen Kläranlagen wird selbst bei Zugabe größerer Mengen nicht beeinträchtigt. Das Produkt
erfüllt die Bedingungen der biologischen Abbaubarkeit gemäß Detergenzien-Verordnung (EG) Nr. 648/2004.

 

Gefahrenhinweise
Achtung
H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P264: Nach Gebrauch die Hände gründlich waschen.
P301+P312: BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontakt-
linsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P333+P313: Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P501: Inhalt/Behälter gemäß den lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
Erste-Hilfe-Maßnahmen
Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen (wenn möglich Betriebsanweisung oder Sicherheitsdatenblatt vorzeigen).
Beschmutzte, getränkte Kleidung sofort ausziehen.
Gerät die Tablette, Tablettenabrieb oder die fertige Entkalkungslösung in die Augen, sofort bei geöffnetem Lidspalt 10 bis 15 Minuten mit fließendem Wasser spülen und Augenarzt aufsuchen.
Wird die Tablette, Tablettenabrieb oder die fertige Entkalkungslösung
verschluckt sofort Mund ausspülen und viel Wasser
in kleinen Schlucken trinken. Erbrechen vermeiden. Bei anhaltenden Beschwerden Arzt aufsuchen.
Kommt die Entkalkungslösung auf die Haut sofort mit viel Wasser abwaschen.

Neue Beurteilung

Ihr Name:


Ihre Beurteilung: Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung: Schlecht           Gut

Bitte den unten dargestellten Code einfügen:



Zahlungsmethoden

Versand durch

Lieferbedingungen

paydirektPayPalMaster CardVisa PayVorkasseNachnameVersandDHLLieferbedingung

Sicherheit

SSL
Ansicht Mobil / Standard